Tinder, Grindr & Kohlenstoffmonoxid Warum diese Apps gefahrenträchtig man sagt, sie seien

Tinder, Grindr & Kohlenstoffmonoxid Warum diese Apps gefahrenträchtig man sagt, sie seien

Dating-Apps wie Grindr & Tinder sollen private & intime Datensammlung ihrer Nutzer überweisen oder verachtet dadurch allfällig anti europäische Datenschutzgesetze. Eigenen Beschuldigung erhebt irgendeiner norwegische, staatlich finanzierte Verbraucherrat (ForbrukarrådetKlammer zu hinten der Prüfung dieser Geschäftspraktiken bei zehn beliebten Android-Dating-Apps, unter OkCupid. Perish Anbieter teilen letzten Endes Nutzerdaten hinsichtlich Lage und sexuelle Orientierung mit Dutzenden von Werbe- Unter anderem Marketingfirmen – oder dasjenige wieder und wieder abzüglich Sachkenntnis dieser Betroffenen. (dechiffrieren Diese zweite Geige: Intuitives Dating – neuer Trend verspricht stressfreie PartnersucheKlammer zu

Grindr Zielwert Datenschutz vor den Kopf stoГџen

Zentral der Kritik steht Grindr, die in aller Herren LГ¤nder fГјhrende App fГјr jedes schwule Unter anderem bisexuelle MГ¤nner. Grindr habe Nutzer-Tracking-Codes a Гјber Der zwГ¶lf StГјck Firmen Гјbermittelt und dadurch im Grunde genommen expire sexuelle IdentitГ¤t Ein Endbenutzer offengelegt, berichtete Perish GrundNew York City Times” nebst Berufung aufwГ¤rts den Nachricht Ein VerbraucherschГјtzer. Grindr teilt als Folge sekundГ¤r den Lage bei Nutzern.

Read more…